Social Case Management

Social Case Management

Social Case Management

Wir verstehen unter Social Case Management die Arbeit in einem multiprofessionellen Team, welches aufgrund unterschiedlicher Ausbildungen Einseitigkeiten verhindern helfen soll. Dabei verstehen wir Kinder, Jugendliche und deren Familien mit ihren Sichtweisen als aktive und wesentliche Gestalter/Innen des Hilfeprozesses.

Der Prozess der Betreuung eines Hilfesuchenden muss verschiedene Aspekte umfassen: die Persönlichkeit, die Neigungen, die Stärken und Schwächen, die spezifische Lebenssituation, die körperlich-seelische Gesundheit sowie das Potential für Perspektiven.